cheap shoes women men sale
Currencies 


Home >  Privacy Notice

Privacy Notice

Datenschutzbestimmungen

Dem Datenschutz und der Datensicherheit misst die oneview GmbH große Bedeutung zu. Die hierauf gerichteten Maßnahmen werden bei der oneview GmbH fortlaufend verbessert, um Sie und Ihre Privatsphäre zu schützen. Die folgenden Aussagen sollen Ihnen helfen, unsere Sicherheitsrichtlinien besser zu verstehen.

Der Betrieb dieser Internetseite sowie die Durchführung der auf ihr angebotenen Dienstleistungen erfolgen unter Beachtung der einschlägigen datenschutzrechtlichen Bestimmungen, insbesondere des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Telemediengesetzes (TMG).

Durch das Aufrufen und Verwenden dieses Internetauftritts erklären Sie sich mit den nachfolgenden Regelungen einverstanden. Andernfalls dürfen wir Sie bitten, unseren Online-Service nicht in Anspruch zu nehmen und unsere Internetseite zu verlassen.

Personenbezogene Daten

Bei dem bloßen Besuch unserer Internetseite werden Ihre personenbezogenen Daten, wie beispielsweise Name, Adresse, Telefonnummer und E-Mail-Adresse nicht erfasst. Soweit Sie uns Ihre personenbezogenen Daten im Rahmen einer Informationsanfrage, der Anmeldung zu einem interaktiven Kundenprogramm, wie einem Newsletter, Wettbewerb oder Gewinnspiel, oder einer Bewerbung freiwillig zukommen lassen, werden diese ausschließlich zu dem jeweiligen Zweck Ihrer Verfügungsstellung erhoben, verarbeitet und genutzt. Anschließend werden sie – vorbehaltlich einer anderslautenden gesetzlichen Ermächtigung oder individuellen Einwilligung – vollständig gelöscht.

Ihre im Rahmen einer Newsletter-Anmeldung angegebenen Daten werden hierbei ausschließlich zur bedarfsgerechten Gestaltung unseres Internetauftritts, zum Zwecke der Werbung per E-Mail oder der Marktforschung erhoben, verarbeitet und genutzt.

Personenbezogene Daten, die Sie im Rahmen Ihrer Registrierung für die Nutzung unseres Online-Dienstes angegeben, werden nur insoweit erhoben, verarbeitet und genutzt, wie sie für die Begründung, inhaltliche Ausgestaltung oder Änderung eines Vertragsverhältnisses über die Nutzung unseres Teledienstes erforderlich sind.

Eine Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte erfolgt allenfalls im Rahmen einer zulässigen Auftragdatenverarbeitung. Ein Datentransfer in Länder außerhalb der Europäischen Union erfolgt nicht. Die Weitergabe personenbezogener Daten an Adresshändler ist ausgeschlossen.

Nutzerprofile für den Zweck der Werbung, Marktforschung oder bedarfsgerechten Gestaltung unseres Internetauftritts werden ohne Einwilligung des Nutzers nur unter Verwendung von Pseudonymen erstellt.

Cookies

Zur Wahrung der Systemsicherheit unseres Internetauftritts erfasst unser Web-Server von jedem Besucher vorübergehend die IP-Adresse bzw. den Domain-Namen des anfragenden Rechners sowie das Zugriffsdatum, die Dateianfrage des Client (Dateiname und URL), den HTTP Antwort-Code und die Website, von der aus wir besucht werden, sowie die Anzahl der im Rahmen der Verbindung transferierten Bytes.

Unser Internetauftritt verwendet sogenannte Cookies. Hierbei handelt es sich um Dateien, die auf dem Web-Client eines Nutzer-PC´s gespeichert und später wieder abgerufen werden, um Zugriffsinformationen über den Nutzer zu liefern. Über einen Cookie haben wir keinerlei Zugriff auf Ihr System oder Ihre personenbezogenen Daten.

Die von uns verwendeten Cookies nutzen dynamische IP-Adressen, so dass die durch den Cookie gewonnenen Daten nicht personenbezogen zugeordnet werden können. Wenn Sie die Speicherung von Cookies auf Ihrem PC nicht wünschen oder auch nur von ihrer Speicherung benachrichtigt werden möchten, können Sie Ihren Browser - soweit er dies zulässt – entsprechend einstellen.

Wissenswertes über die Anzeige interessenbezogener Werbung und "Google AdSense"

oneview greift auf Drittanbieter zurück, um Anzeigen zu schalten, wenn Sie die Web-Site von oneview besuchen. Diese Unternehmen nutzen möglicherweise Informationen (dies schließt nicht Ihren Namen, Ihre Adresse, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer ein) zu Ihren Besuchen dieser und anderer Web-Sites, damit Anzeigen zu Waren und Dienstleistungen geschaltet werden können, die Sie interessieren.

oneview setzt insbesondere auf Grundlage eines Vertrages mit der Google Ireland Limited (nachfolgend: "Google") auf der oneview-Web-Site "Google AdSense" ein und ermöglicht damit interessenbezogene Werbung. Die Anzeigen von Inserenten, die auf der Web-Site von oneview angezeigt werden, wählt nicht oneview, sondern Google aus. Google sammelt hierzu bei Ihrem Besuch einer Web-Seite, für die "Google AdSense" eingerichet ist, Informationen über Sie, speichert diese in einem DoubleClick DART-Cookie auf einem Datenträger Ihres Computers, ruft diese Daten ab und speichert sie. Es ist nicht auszuschließen, dass die Speicherung in den USA oder anderen Staaten außerhalb des Anwendungsbereichs der Richtlinie 95/46/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 24. Oktober 1995 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und zum freien Datenverkehr (ABl. EG Nr. L 281 S. 31) erfolgt.

Die so gesammelten Informationen über Sie werden nach Angaben von Google den Datenschutzbestimmungen von Googleentsprechend verwendet. Google wertet alle zur Verfügung stehenden Informationen aus und erstellt ein Nutzungsprofil, insbesondere, welche Seitentypen Sie besuchen. Mithilfe dieser Informationen werden Anzeigen aufgrund von Interessenkategorien geschaltet. Ohne Ihre Zustimmung durch Aktivierung schaltet Google nach eigenen Angaben keine Anzeigen auf Grundlage kritischer Informationen oder Interessenkategorien, also etwa Kategorien, die auf Rasse, Religion, sexueller Orientierung, Gesundheit oder Finanzen basieren.

Auch Dritte können im Zuge der Schaltung von Anzeigen auf der Web-Site von oneview Cookies über Ihren Browser auf Ihrem Computer platzieren und auslesen und Web Beacons zur Sammlung von Informationen über Sie verwenden.

Sie können gegenüber Google der Erstellung eines Nutzungsprofils widersprechen.

Dies ist insbesondere durch Vornahme von Einstellungen Ihres Browsers möglich. In der Standardeinstellung werden Cookies von den meisten Browsern akzeptiert. Sie können Ihren Browser jedoch so einstellen, dass er entweder alle Cookies ablehnt oder anzeigt, wenn ein Cookie gesendet wird. Es ist jedoch möglich, dass einige Funktionen und Services von Google nicht korrekt funktionieren, falls Ihre Cookies deaktiviert sind. Weitere Informationen, wie Sie insbesondere denDoubleClick DART-Cookie deaktivieren können, finden Sie in den Datenschutzbestimmungen des Werbenetzwerks und Content-Werbenetzwerks von Google.

Inserenten können außerdem Anzeigen schalten, die auf vorangegangenen Interaktionen eines Nutzers mit ihnen basieren (z.B. Aufrufe der Web-Sites der Inserenten). Im Anzeigenvorgaben-Manager von Google können Sie Ihre Interessenkategorien anzeigen und bearbeiten, um die interessenbezogene Werbung zu ergänzen.

Auskunft, Änderung, Löschung, Widerruf

Ihnen steht jederzeit ein kostenfreies Recht zur Auskunft, Änderung oder Löschung hinsichtlich der zu Ihrer Person gespeicherten Daten zu. Ein ebensolches Recht steht Ihnen bzgl. des Widerrufs einer uns – etwa im Zusammenhang mit dem Abonnement eines Newsletters – erteilten Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft zu.

Soweit Sie ein registrierter Nutzer unseres Online-Dienstes sind und der Widerruf Ihrer Einwilligung personenbezogene Daten betrifft, die für eine Begründung, inhaltliche Ausgestaltung oder Änderung des zu Grunde liegenden Vertragsverhältnisses erforderlich ist, endet dieses mit der Wirksamkeit des uns gegenüber erklärten Widerrufs.

Wenn Sie Fragen, Anregungen oder Beschwerden zum Bereich Datenschutz und Datensicherheit haben, wenden Sie sich bitte an kontakt(at) www.kimkrenz.ca

Back
s